zurück zur Atelier Übersicht
Malerei, Schnitte, Skulpturen

Georg Jenisch

Motzstr. 57
Produzentengalerie/Kunstblicke Jenisch
Laden rechts
10777 Berlin

Jenisch
„Das Rauschen“, 2021, geschnittenes Papier, 70x50cm

An einem der schönsten Plätze Berlins, dem Viktoria-Luise-Platz, betreibt der Maler Georg Jenisch seit Jahren seine Produzentengalerie. Auf der einen Seite Atelier des Malers, auf der anderen Seite seine Galerie, laden die „Kunstblicke JENISCH“  zu Begegnung mit Kunst und Künstler ein.


Seine aktuelle Ausstellung „IN DIE WELT GESCHNITTEN“ kreist um die Themen Gärten, Vegetationen und uns „mitten-drin“.

Gärten sind Symbol für die Welt im Allgemeinen aber auch für unsere Verortung darin. Gärten sind in die Natur geschnittene Philosophie.

Geschnitten sind auch die Arbeiten von Georg Jenisch zu diesem umfangreichen Thema. Geschnitten in Leinwand oder Papier, spielen seine neuen Arbeiten mit dem Kontrast von strenger Form und vegetativem Wuchern. Linien, aus ihrem Blattzusammenhang scheinbar mühelos heraus ziseliert, sind diese Arbeiten Schicht für Schicht dem Material abgetrotzt. 

Kontakt
+49(0)172.134 41 31
jenisch@figuren-zirkel.de
Teilen: