Atelier Zehn mit Babette Werth und Dagmar Tinschmann

o.T., 2018, Acryl, Kohle und Papier auf Leinwand, 100 x 120 cm Kyffhäuserstraße 10
10781 Berlin

Genre/Kunstrichtung: Malerei, Zeichnung, Fotografie
 
In meinen Bildern gibt es keine Geschichten.
Es gibt Formen, Linien, Vernetzungen.
Es fliegen die Fetzen.
Es biegt und beugt sich.
Schlängelt sich vorbei, es hängt herum, es kugelt sich.
Wellen und Gitter. Schweben. Überschneiden und kreisen.
Unser Geist möchte immer Beziehungen schaffen, benennen, Geschichten erzählen, erkennen.
Dem scheinen die neuen Bilder auf eine verblüffende Art entgegen zu wirken.
Spontaneität ist mein Ausgangspunkt. Leer und frisch. Weiter im Fluss des Prozesses. Im besten Fall malt sich das Bild selbst.
 
Kontakt:
m: +49(0)163.629 88 89
d.tinschmann (at) gmx.net
www.artwork-tinschmann.de
 
Bild: o.T., 2018, Acryl, Kohle und Papier auf Leinwand, 100 x 120 cm