Astrid Roeken

"J'accuse" Ich klage an! - 2018 - 141x35x23cm, Afrikanische Holzskulptur, Augen aus Kunststoff, Trade Beads (koloniales Zahlungsmittel), Schwamm, Glassturz, Eisentisch. Objektkunst Crellestraße 27

10827 Berlin

Ich arbeite mit Gegenständen, die scheinbar nutzlos geworden sind. Für mich gibt es nichts Entwertetes und auch nichts Ausrangiertes. Ich verwandele Dinge, die andere nicht mehr brauchen in Kunst und bringe sie dadurch zurück ins Leben.
Mit einer Mischung aus Ernsthaftigkeit, Humor und Ironie schaffe ich eine Ästhetik, die versucht, Maßstäbe in der Kunst unserer fragilen Wohlstandsgesellschaft zu setzen.
 
Kontakt:
m: +47(0)173.60 900 37
astrid.roeken (at) gmail.com
www.astridroeken.de
 
Bild: "J'accuse" Ich klage an! - 2018 - 141x35x23cm, Afrikanische Holzskulptur, Augen aus Kunststoff, Trade Beads (koloniales Zahlungsmittel), Schwamm, Glassturz, Eisentisch. Objektkunst